altersadäquate Reitpädagogik für Kinder & Jugendliche

Hoftafeln Reitpädagogik 

 

Natural Riding 

Reiten wie die Indianer

eine ganzjährige Möglichkeit mit ganzheitlichem Ansatz

für Kinder & Jugendliche, ab ca.7 Jahren

  • Mensch und Pferd interagieren in einer Partnerschaft, die von gegenseitigem Vertrauen, Freundschaft und Respekt geprägt ist.
  • Geritten wird am nackten Pferderücken, mit Haltegurt oder mit Sattel – gewonnen werden Balancegefühl und Sicherheit im unabhängigen Sitz
  • In der erlernten Mensch-Tier Kommunikation übernimmt die ReiterIn die Rolle des Leittieres, die vom Pferd akzeptiert wird.
  • Die Sicherheit im Umgang mit dem Pferd wird zur erlernten Selbstverständlichkeit
  • Zum Personenschutz sind Reiterhelm und Sicherheitsweste vorgesehen.


Ziel des Reitrainings ist es, dass die Kinder & Jugendlichen selbständig ohne Longe das Pferd in einem zuerst abgegrenzten Bereich und danach im Gelände frei reiten können.

Der Unterricht findet in Modulen statt, den Kindern & Jugendlichen wird der positive Abschluss der Niveaugruppen 1- 6 durch eine Überprüfung der erlernten Trainingseinheiten am Boden und des reiterlichen Könnens  durch ein Zertifikat bestätigt.

Anni Vivi Anna SamyManolo Kopie

Vici AmiraSamy Kopie

Leonie Tövis im Wald

Winterausritt

 

 

 

 

© Dieses JahrWebmaster