Katzen

 Kuschelmonster auf Samtpfoten 

TingaTinga- liebt unsere Nachbarn ganz besonders..

Unsere Katzen sind allgegenwärtig und doch immer wieder im Verborgenen um zu Ruhen, sich zu ausgiebig zu putzen oder um uns gemütlich zu beobachten...

Die Begrüßung am Morgen, sowie das gemeinsame Ritual am Abend locken sie jedoch genauso aus jedem geheimen Versteck wie die Ankunft unserer KlientInnen - die Stimmen werden vernommen und schon sind sie auf Schnurrrrrr- und Streicheleinsatz...Sie respektieren, dass unsere Küken keine Beutetiere sind und glauben uns zu belohnen, indem sie die Mäuse aus den Feldern der Umgebung zum Hof tragen....naja....so ist es eben....

Unsere Katzen besitzen bei allen anderen Tierarten Narrenfreiheit -  sie können gehen und kommen wann sie wollen, sie träumen auf dem Pferderücken genauso wie auf den warmen Schweinebäuchen, sie streichen den Lamas um die Beine und besuchen wie Kuschelnester die Heugefüllten Raufen der Schafe ....

Das Schönste ist wenn sie die KlientInnen sogar auf ihren Wanderungen bis in den Wald begleiten...und das alles nicht für ständige Belohnung mit Leckerlis, sondern aus Zuneigung...Unsere KlientInnen lernen sich aber auch in Geduld zu üben, denn wenn unsere Kuschelmonster anderes im Sinn haben heißt es respektieren und abwarten ....ganz Lebenswelt und Katzenart eben....Milkiway auf Lammfell

Milkiway, der verspielte Schmuser..

 Felix Gargamel, der laut schnurrende Wandersbursche..zu jeder Jahreszeit...Felix auf Wanderschaft

 Felix im Schnee

tägliche Freundschaftsbeweise mit Hund Nelly

 Freundschaft

 

 

 

 

 

baustelle

© Dieses JahrWebmaster